Bild

Bewegt Großes: Der neue Kia Ceed Sportswagon beweist, dass ein praktischer alltagstauglicher Kombi wirklich Spaß machen kann. Das Design wirkt gereift und athletisch – ein selbstbewusster Look, mit Fingerspitzengefühl entworfen und präzise umgesetzt. Die neue schwungvolle Linienführung stammt aus dem europäischen Kia Design-Zentrum in Frankfurt. Der typische Tigernasen-Kühlergrill gibt dem kraftvollen, sportlichen Auftritt ein unverwechselbares Gesicht. Chrom-Elemente an den Seitenfenstern erzeugen einen eleganten Touch, die zweifarbigen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen unterstützen eine standfeste sichere Straßenlage. Stilechte Details: Hochglanz-Heckspoiler, LED-Tagfahrlicht vorne und hinten sowie ein verchromtes Auspuffrohr.

Innen begeistert der neue Kia Ceed Sportswagon mit hochwertigen Materialien und Chromakzenten. Besonders innovativ zeigt er sich bei den intelligenten Fahrassistenzsystemen (1) wie Spurhalte- und Spurwechselasssistent (2), Stauassistent und Frontkollisionswarner (3). Auch in Sachen Komfort und Vernetzung lässt der neue Kia Ceed Sportswagon keine Wünsche offen. Infotainment, Kommunikation und Navigationssystem mit Kia Connected Services steuern Sie bequem über den 8-Zoll-Touchscreen. Die induktive Ladestation bietet kabellos Strom fürs Smartphone, das Premium-JBL-Soundsystem verwöhnt mit kristallklarem Sound.

Bei der Motorisierung stehen verschiedene leistungsstarke Benziner und effiziente Diesel zur Wahl. Natürlich erfüllen alle Modelle die ab 2019 gültige Euro 6d-TEMP Abgasnorm. Dieselfahrzeuge sind mit modernsten Katalysatoren (Selective Catalytic Reduction, SCR) bestückt, bei den Turbobenzinern gehören effiziente Ottopartikelfilter (OPF) zum Standard. Je nach Fahrstil können Sie zwischen manueller 6-Gang-Schaltung und geschmeidigem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe wählen. Beim Doppelkupplungsgetriebe brauchen Sie keinesfalls auf sportlichen Fahrspaß zu verzichten – aktivieren Sie einfach den Sport-Modus, nutzen Sie die Automatik wie eine manuelle Schaltung und freuen Sie sich über ein strafferes, direkteres Fahrgefühl.

Neugierig geworden? Gönnen Sie sich das sportliche Fahrgefühl im neuen Kia Ceed Sportswagon bei einer Probefahrt!


Kia Ceed Sportswagon 1.4 (Benzin, Schaltgetriebe); 73 kW (100 PS):
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 6,4 g/km; CO2-Emission: kombiniert 145 g/km.

Kia Ceed Sportswagon 1.0 T-GDI (Benzin, Schaltgetriebe); 88 kW (120 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 5,5 g/km; CO2-Emission: kombiniert 126 g/km.

Kia Ceed Sportswagon 1.4 T-GDI (Benzin, Schaltgetriebe); 103 kW (140 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 5,9 g/km; CO2-Emission: kombiniert 135 g/km.

Kia Ceed Sportswagon 1.4 T-GDI (Benzin, Doppelkupplung); 103 kW (140 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 5,7 g/km; CO2-Emission: kombiniert 127 g/km.

Kia Ceed Sportswagon 1.6 CRDi (Diesel, Schaltgetriebe); 100 kW (136 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 4,3 g/km; CO2-Emission: kombiniert 111 g/km.

Kia Ceed Sportswagon 1.6 CRDi (Diesel, Doppelkupplung); 100 kW (136 PS): Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 4,3 g/km; CO2-Emission: kombiniert 111 g/km.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen"" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Abbildungen zeigen kostenpflichtige Sonderausstattungen.




(1) Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht von der Pflicht zur ständigen Verkehrsbeobachtung und Fahrzeugkontrolle.

(2) Spurhalteassistent (LFA) Der Spurhalteassistent Lane Following Assist (LFA) ist nur erhältlich für Modelle mit DCT Doppelkupplungsgetriebe.

(3) Frontkollisionswarner Der Frontkolllisionswarner (FCA) dient der Unterstützung und ist kein Ersatz für einen sicheren Fahrstil. Das Fahrverhalten muss stets den eigenen Fähigkeiten, den Regeln der Straßenverkehrsordnung sowie den Straßen- und Verkehrsverhältnissen angepasst sein. Fahrassistenz-Systeme sind keine Fahrautomatik. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Handbuch.

7-Jahre-Kia-Herstellergarantie Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den gültigen Garantiebedingungen u.a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten unter www.kia.com/de/garantie





 

Bild